Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Quo vadis SPD?“ Diskussionsabend

Details

Datum:
25. Oktober 2017
Zeit:
19:30 bis 21:00
Exportieren

Veranstaltungsort

Kaiserhalle Bornheim
Königstrasse 58
53332 Bornheim,

Google Karte anzeigen

DIE SPD BORNHEIM LÄDT EIN ZUM DISKUSSIONSABEND:

 

„Quo vadis SPD?“

#spderneuern jetzt!

 

Wann? Mittwoch, 25.10.2017, 19.30 Uhr

Wo? Kaiserhalle Bornheim, Königstraße 58

 

Selten wurde in den sozialen Medien und der Presse so intensiv über die Lage der SPD diskutiert wie aktuell. Ein „Weiter so!“ kann es jetzt nicht mehr geben – da sind sich die meisten einig. Aber wie muss sich die SPD jetzt erneuern? Und was können wir in den Ortsvereinen dafür tun?

Die Initiative SPD ++ fordert eine Revolution von unten – mehr Macht für die Basis, durchgängigere Strukturen, stärkere Förderung junger und weiblicher Talente und mehr Online-Partizipation. Welche Ideen stecken hinter dieser Bewegung und was könnten Impulse für uns vor Ort sein? Wie stark müssen sich unsere Strukturen verändern, um in Zukunft die besten Köpfe zu binden und wieder näher an der Basis und am Wähler zu sein? Was muss bis zur nächsten Bundestagswahl passieren, um uns aus der Krise zu befreien, damit wir nicht pleite enden wie die Sozialisten in Frankreich?

 

Im Rahmen unserer Stammtisch-Reihe „Bornheimer SPD-Treff“ möchten wir in lockerer Atmosphäre diskutieren und uns über Ideen austauschen, wie wir auch vor Ort die #spderneuern können. Packen wir es an!

 

Für eine bessere Planung bitten wir um eine kurze Anmeldung via Mail an Julia Gruneberg und/ oder Anna Peters (anna.peters21@nullyahoo.de; julia.gruneberg@nullweb.de )oder noch einfacher über unsere Doodle-Liste: https://doodle.com/poll/ce74s63fay9zu6gy

 

Spontanbesucher und (Noch-)Nichtmitglieder sind natürlich auch herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf eine rege Diskussion.