Übersicht

Meldungen

SPD: Bund finanziert Urlaube für Familien

Die Bundesregierung fördert unter bestimmten Voraussetzungen Familien je eine Woche Urlaub in 2021 und 2022. Die SPD-Vorsitzenden von Bornheim und Swisttal, Anna Peters und Tobias Leuning, rufen Familien im Vorgebirge und der Voreifel auf, die Förderkriterien für sich zu prüfen.

VRS: SPD und Jusos lehnen höhere Ticketpreise ab

Vom Azubi-Ticket übers Fahrrad-Ticket bis zum Handyticket: Die Preise im VRS steigen 2022 teilweise weiter an. Das hat die heutige Verbandsversammlung des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) beschlossen. Aus dem Rhein-Sieg-Kreis votierte nur der SPD-Vertreter Dietmar Tendler gegen die Erhöhung, da sich…

Verfassungsbeschwerde gegen das Land Nordrhein-Westfalen

Flüchtlingskosten: Landesregierung lässt Bornheim erneut im Stich Die SPD-Fraktion begrüßt den Beschluss des Stadtrates gegen die verabschiedete Neufassung des Flüchtlings-Aufnahmegesetzes zusammen mit anderen Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises Verfassungsbeschwerde beim Verfassungsgerichtshof NRW einzulegen. Hintergrund der Verfassungsbeschwerde sind das im Gesetz verankerte „Pauschalerstattungssystem““…

Kreisparteitag: Sebastian Hartmann als Vorsitzender wiedergewählt

Am 02.Oktober fand der Kreisparteitag und die Kreisdelegiertenkonferenz der SPD Rhein-Sieg in Troisdorf Spich statt. Thematisch beschloss der Parteitag die Stärkung der PIA-Ausbildung für Erzieher:innen sowie die Forderung nach einem besseren Nachtbusangebot im Rhein-Sieg-Kreis. Außerdem brachten die Delegierten einen Initiativantrag…

Landtagskandidatin Anna Peters und Bundestagsabgeordneter Sebastian Hartmann

Anna Peters einstimmig zur Landtagskandidatin gewählt

Am 17. September hat die SPD Rhein-Sieg Anna Peters als ihre Landtagskandidatin im Wahlkreis 27 für Bornheim, Alfter, Rheinbach, Swisttal und Weilerswist gewählt. Einstimmig haben die Delegierten in der Europaschule die 35-jährige Online-Marketing-Managerin aufgestellt. Anna Peters ist Vorsitzende der Bornheimer…

Hochwasser Apostelpfad Bornheim 2021

SPD Antrag: Stadt richtet Arbeitskreis Hochwasser ein

Im Vergleich zu den Nachbarkommunen Swisttal, Rheinbach und Weilerswist ist Bornheim, genau wie Alfter, während des Starkregens am 14./15. Juli noch glimpflich davongekommen. Aber auch im Vorgebirge waren die Regenmassen in vielen Ortsteilen folgenreich: In Merten sind Teile des Rütterswegs…

Machbarkeitsstudie zur Stadtbahnlinie 18 vorgelegt

Zweigleisiger Ausbau und neuer Haltepunkt im Bereich Hellenkreuz Im Mobilitäts- und Verkehrsentwicklungsausschuss hat ein Vertreter des Rhein-Sieg-Kreises und des beauftragten Ingenieurbüros die von der SPD-Fraktion lange geforderte Machbarkeitsstudie zum durchgehenden zweigleisigen Ausbau der Linie 18 (“Vorgebirgsbahn”) vorgestellt. Daraus wird ersichtlich,…

Neues Johannes-Rau-Haus: NRWSPD feiert Richtfest

Der Rohbau steht und einen Namen hat die neue NRWSPD-Parteizentrale, die im Düsseldorfer Regierungsviertel entsteht, jetzt auch: Johannes-Rau-Haus. In dieser Woche wurde Richtfest gefeiert. Mit einer Gesamtfläche von 4.780 m², die sich über fünf Stockwerke und einem Staffelstockwerk erstrecken, wird…

SPD Vorsitzende Anna Peters und Frank W. Krüger (links, mitte) mit Bundestagskandidatin Dr. Katja Stoppenbrink

Sommerempfang der SPD und Mitgliederehrung

Die SPD Bornheim ehrte auf ihrem Sommerempfang im Sechtemer Pfarrheim langjährige Mitglieder. Der Empfang fand am Freitag, 03.09. ab 18 Uhr in Sechtem statt. Bundestagskandidatin Dr. Katja Stoppenbrink bereicherte den Abend mit einer Rede zu ihren politischen Zielen rund um…

Feuerwehr-Spielplatz für Sechtem

Im Jugendhilfeausschuss hat die Stadtverwaltung die Pläne für die Modernisierung und den Ausbau des Spielplatzes in der Berner Straße vorgestellt. Unter dem Motto Feuerwehr sollen nicht nur neue Spielgeräte angeschafft, sondern auch eine „Wassermatschanlage“ installiert werden. Der Ausschuss stimmte dem…

Stadtradeln: SPD Bornheim macht mit

Ab 05. September radelt die SPD Bornheim wieder drei Wochen lang fürs Klima. Sie geht auch in diesem Jahr mit einem eigenen Team an den Start. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich in der Gruppe willkommen. Die Kampagne Stadtradeln ist ein deutschlandweiter…

Spielplatzfest verschoben auf 4. September 15 – 17 Uhr

Endlich findet wieder die beliebte Spielplatzparty der SPD Bornheim statt. Nachdem das Fest am 28.8. wetterbedingt abgesagt werden musste, wird es jetzt am 4. September nachgeholt. Es locken Spielstationen und kostenlose Snacks und Getränke auf den neuen Spielplatz in Waldorf…

Landtagswahl 2022: SPD Bornheim nominiert Anna Peters

Die 35-jährige Journalistin und Online-Marketing-Managerin Anna Peters will im Mai 2022 für die SPD in den Düsseldorfer Landtag ziehen. Die SPD Bornheim nominierte sie auf ihrer Mitgliederversammlung einstimmig für den Landtagswahlkreis Rhein-Sieg-Kreis III / Euskirchen III. „Soziale Politik für dich…

Wolfgang Henseler zum Ehrenbürgermeister ernannt

Am Mittwoch, 18.8. 2021, fand die Feierstunde anlässlich der Ehrung ehemaliger Ratsmitglieder, OrtsvorsteherInnen und unseres ehemaligen langjährigen SPD-Bürgermeisters Wolfgang Henseler in der Rheinhalle statt. Als SPD danken wir allen, die sich jahrelang politisch ehrenamtlich für unsere Stadt eingesetzt haben. Danken…

Waldschadenshilfe Tropfen auf den heißen Stein

Land Nordrhein-Westfalen lässt auch hier die Kommunen im Stich Mehrere Jahre Waldkrise mit Stürmen, Hitze, Dürre, Borkenkäferkalamitäten und Waldsterben haben die Forstwirtschaft in ihren Grundfesten erschüttert. Dies zeigen die Ergebnisse der vom Gemeindewaldbesitzer-Verband durchgeführten Schadensabfrage bei den Mitgliedskommunen. Seitens der…

495.000 Euro vom Bund für den Breitbandausbau in Bornheim

Der Bund unterstützt den Breitbandausbau in Gewerbebieten im Rhein-Sieg-Kreis mit insgesamt rund 2,6 Millionen Euro. Das berichtet der in Bornheim lebende SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Hartmann. Mit dem Geld werden unterversorgte Gewerbegebiete im gesamten Kreisgebiet an das Glasfasernetz angeschlossen.  495.000 Euro Fördermittel…

Hochwasser Apostelpfad Bornheim 2021

Bornheim nach dem Starkregen – Spendenkonto eingerichtet

Die Ereignisse der letzten Tage machen auch uns fassungslos. Überschwemmte Häuser, Tote und Vermisste in unseren Nachbarkommunen. Ganze Existenzen sind bedroht, vielerorts gab und gibt es weder Strom noch Netzempfang. Hier in Bornheim sind es jetzt, da das Wasser abgezogen…