Übersicht

Meldung

Landtagskandidatin Anna Peters und Bundestagsabgeordneter Sebastian Hartmann

Anna Peters einstimmig zur Landtagskandidatin gewählt

Am 17. September hat die SPD Rhein-Sieg Anna Peters als ihre Landtagskandidatin im Wahlkreis 27 für Bornheim, Alfter, Rheinbach, Swisttal und Weilerswist gewählt. Einstimmig haben die Delegierten in der Europaschule die 35-jährige Online-Marketing-Managerin aufgestellt. Anna Peters ist Vorsitzende der Bornheimer…

Hochwasser Apostelpfad Bornheim 2021

SPD Antrag: Stadt richtet Arbeitskreis Hochwasser ein

Im Vergleich zu den Nachbarkommunen Swisttal, Rheinbach und Weilerswist ist Bornheim, genau wie Alfter, während des Starkregens am 14./15. Juli noch glimpflich davongekommen. Aber auch im Vorgebirge waren die Regenmassen in vielen Ortsteilen folgenreich: In Merten sind Teile des Rütterswegs…

SPD Vorsitzende Anna Peters und Frank W. Krüger (links, mitte) mit Bundestagskandidatin Dr. Katja Stoppenbrink

Sommerempfang der SPD und Mitgliederehrung

Die SPD Bornheim ehrte auf ihrem Sommerempfang im Sechtemer Pfarrheim langjährige Mitglieder. Der Empfang fand am Freitag, 03.09. ab 18 Uhr in Sechtem statt. Bundestagskandidatin Dr. Katja Stoppenbrink bereicherte den Abend mit einer Rede zu ihren politischen Zielen rund um…

Feuerwehr-Spielplatz für Sechtem

Im Jugendhilfeausschuss hat die Stadtverwaltung die Pläne für die Modernisierung und den Ausbau des Spielplatzes in der Berner Straße vorgestellt. Unter dem Motto Feuerwehr sollen nicht nur neue Spielgeräte angeschafft, sondern auch eine „Wassermatschanlage“ installiert werden. Der Ausschuss stimmte dem…

Stadtradeln: SPD Bornheim macht mit

Ab 05. September radelt die SPD Bornheim wieder drei Wochen lang fürs Klima. Sie geht auch in diesem Jahr mit einem eigenen Team an den Start. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich in der Gruppe willkommen. Die Kampagne Stadtradeln ist ein deutschlandweiter…

Spielplatzfest verschoben auf 4. September 15 – 17 Uhr

Endlich findet wieder die beliebte Spielplatzparty der SPD Bornheim statt. Nachdem das Fest am 28.8. wetterbedingt abgesagt werden musste, wird es jetzt am 4. September nachgeholt. Es locken Spielstationen und kostenlose Snacks und Getränke auf den neuen Spielplatz in Waldorf…

Landtagswahl 2022: SPD Bornheim nominiert Anna Peters

Die 35-jährige Journalistin und Online-Marketing-Managerin Anna Peters will im Mai 2022 für die SPD in den Düsseldorfer Landtag ziehen. Die SPD Bornheim nominierte sie auf ihrer Mitgliederversammlung einstimmig für den Landtagswahlkreis Rhein-Sieg-Kreis III / Euskirchen III. „Soziale Politik für dich…

Wolfgang Henseler zum Ehrenbürgermeister ernannt

Am Mittwoch, 18.8. 2021, fand die Feierstunde anlässlich der Ehrung ehemaliger Ratsmitglieder, OrtsvorsteherInnen und unseres ehemaligen langjährigen SPD-Bürgermeisters Wolfgang Henseler in der Rheinhalle statt. Als SPD danken wir allen, die sich jahrelang politisch ehrenamtlich für unsere Stadt eingesetzt haben. Danken…

495.000 Euro vom Bund für den Breitbandausbau in Bornheim

Der Bund unterstützt den Breitbandausbau in Gewerbebieten im Rhein-Sieg-Kreis mit insgesamt rund 2,6 Millionen Euro. Das berichtet der in Bornheim lebende SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Hartmann. Mit dem Geld werden unterversorgte Gewerbegebiete im gesamten Kreisgebiet an das Glasfasernetz angeschlossen.  495.000 Euro Fördermittel…

Hochwasser Apostelpfad Bornheim 2021

Bornheim nach dem Starkregen – Spendenkonto eingerichtet

Die Ereignisse der letzten Tage machen auch uns fassungslos. Überschwemmte Häuser, Tote und Vermisste in unseren Nachbarkommunen. Ganze Existenzen sind bedroht, vielerorts gab und gibt es weder Strom noch Netzempfang. Hier in Bornheim sind es jetzt, da das Wasser abgezogen…

Luftfilter für Schulen und Kitas – Forderung an Landesregierung

Die SPD-Kreistagsfraktion ist besorgt über die Öffnungsstrategie der NRW-Landesregierung mit Blick auf Schulen & KiTas im Rhein-Sieg-Kreis. „Unsere Familien müssen sich darauf verlassen können, dass es keinen erneuten Lockdown in der Bildungslandschaft gibt“, erläutert SPD-Fraktionsvorsitzender Denis Waldästl. „Die Landesregierung…

Anna Peters und Frank W. Krüger als Vorsitzende bestätigt

Erstmals fand die Jahreshauptversammlung der SPD Bornheim digital mit anschließender Urnenwahl am 11. und 12. Juni 2021 statt. Rund 30 Mitglieder hatten die Veranstaltung auf Zoom besucht. Der neu gewählte Vorstand der SPD setzt auf Kontinuität und Verjüngung: Neben der…

Vier Fraktionen prägen zukunftsweisenden Haushalt für Bornheim

Gemeinsame Pressemitteilung CDU/Grüne/SPD und UWG: Im Zuge der Vorbereitungen zeigten sich gleich mehrere Knackpunkte: Die langfristige Sicherstellung des Haushaltsausgleichs, Corona-bedingte Mehrbelastungen, der gewachsene Stellenbedarf der Stadt Bornheim sowie die zukünftigen strategischen Schwerpunkte mit den Einzelthemen Mobilität, Klimaschutz, Kita-Beiträge, Ehrenamt…

Haushalt 2021/2022: SPD möchte Teil-Umlegung der Kita-Beiträge

In den Ratsfraktionen laufen derzeit die Haushaltsberatungen für den anstehenden Doppelhaushalt 2021/2022. Die SPD-Fraktion hat Anfragen und Anträge eingereicht, mit dem Ziel unsere sozialdemokratischen politischen Themen trotz der angespannten Haushaltslage voranzubringen. Ein wichtiger Punkt in unserem Wahlprogramm ist die Senkung…

Kita-Beiträge und Essensgeldpauschale: Stadt kommt Eltern entgegen

Die Kita-Beiträge für Januar werden den Familien in Bornheim erstattet. Jetzt hat der Jugendhilfeausschuss auf Initiative eines SPD-Antrags zusätzlich Erstattungen bei der Essensgeldpauschale auf den Weg gebracht. Familien trifft die Corona-Pandemie besonders hart. Schulschließungen und die Notbetreuung in den Kitas…

Familien in der Corona-Krise finanziell entlasten

Quarantäne, Kita-Schließungen und Druck auf Eltern, ihre Kinder Zuhause zu betreuen: Die Zunahme der Corona-Infektionen trifft auch und insbesondere junge Familien. Sie sollen Berufstätigkeit und Kinderbetreuung selbst in die Hand nehmen, dabei aber weiter für Kita und OGS zahlen. „Familien…

Bonner Nordbrücke Foto: Wolkenkratzer (Creative Commons Lizenz CC BY-SA 3.0) https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de

Rheinspange: „Grundlage der Planung auf wackligen Beinen“

Die Bornheimer SPD-Fraktion hat sich klar dafür ausgesprochen, einen Haushaltsansatz zur Abwehr nicht akzeptabler Planvorstellungen des Landesbetriebs Straßen NRW in Sachen Rheinspange zu bilden. Mit einem Ansatz von bis zu 70.000 € soll hier eine fachliche und juristische Beratung erfolgen.